Produktionsmaschine für TDS

cGMP-Beschichtungsanlage für die Herstellung von Kleinchargen fertiggestellt

Die Testläufe der VPCC 2.0-Beschichtungseinheit im Rahmen eines FAT waren erfolgreich. Die neuentwickelte Anlage ermöglicht die Produktion von Laminaten als Zwischenprodukte für die Herstellung transdermaler Systeme. Sie ist geeignet für die Entwicklung transdermaler Systeme bis hin zur Fertigung von Kleinserien. Die mögliche Jahresleistung der Maschine ist auf 20 Mio. Transdermale Systeme mit einer Fläche von 10 cm² ausgelegt. Aufgrund einer sehr effizienten Technologie wird es jetzt möglich, auch kleinere Serien zu kompetetiven Kosten herzustellen.

Vektor Pharma TF GmbH – Therapeutische Filme | Hauptstraße 13 | 88524 Uttenweiler | Tel: +49-7374-383000 | info@vektor-pharma.de

Copyright © 2019 Vektor Pharma