„Spitze auf dem Land“

Vektor Pharma erhält Fördermittel der EU und des Landes Baden-Württemberg.

Mit der neu im Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) angesiedelten Förderlinie "Spitze auf dem Land! Technologieführer für Baden-Württemberg" will die Landesregierung dazu beitragen, die Spitzenstellung Baden-Württembergs nicht nur zu erhalten, sondern auch weiter auszubauen. Die Förderlinie wird zu gleichen Teilen über das Land und den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) in der Förderperiode 2014–2020 finanziert.
Mit diesem Förderangebot werden kleine und mittlere Unternehmen mit weniger als 100 Beschäftigten im Ländlichen Raum angesprochen, die aufgrund ihrer Innovationsfähigkeit und ihrer ausgeprägten Technologiekompetenz in der Umsetzung und Anwendung innovativer Produktionsprozesse und Produkte das Potential zur Technologieführerschaft erkennen lassen.
Der Baden-Württembergische Minister für den Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Alexander Bonde, besuchte uns im Rahmen seiner diesjährigen Sommertour am Montag, den 17. August 2015, um sich davon zu überzeugen, dass Vektor Pharma diesen Anforderungen entspricht.
Zu diesem Anlass haben wir Vertreter aus Politik und der Gemeinde, sowie Unternehmer aus Uttenweiler zu einem Empfang in den Bürgersaal der Gemeinde Uttenweiler eingeladen, um einen Einblick in unsere Arbeit zu ermöglichen. Bei einer Besichtigung der Räume von Vektor Pharma konnte sich jeder von unserer Technologie ein Bild machen und feststellen, dass der Neubau, für den die Fördermittel verwendet werden, auf Grund der beengten Verhältnisse dringend notwendig ist.

Vektor Pharma TF GmbH – Therapeutische Filme | Hauptstraße 13 | 88524 Uttenweiler | Tel: +49-7374-383000 | info@vektor-pharma.de

Copyright © 2019 Vektor Pharma